Ist uns die Ethik verloren gegangen?

Wer heutzutage Nachrichten anschaut, könnte meinen, der Menschen beste angeborene Eigenschaft, das ethische Empfinden, sei verloren gegangen. Josef Schmidt, in Fichtelberg geboren und Begründer des SchmidtCollegs, ist Experte in Sachen Ethik. Der 82-Jährige hat soeben ein Buch über „Wirtschaftethik“ veröffentlicht. Doch Schmidt räsoniert nicht nur über Ethik, er lebt, was er schreibt. ECHT Oberfranken hat mit dem Granden der ethischen Unternehmesführung gesprochen.