Healing Interior –

In ein Krankenhaus zu müssen ist für die meisten Menschen eine Horrorvorstellung. Dass das so ist, dazu trägt maßgeblich die meist abschreckende (Innen-) Architektur bei: Endlose kahle Gänge, wenige persönliche Utensilien in winzigen Nachtschränken, das Zusammensein mit fremden Menschen auf engstem Raum ohne Intimsphäre, der typische Krankenhausgeruch… Dass es auch anders gehen könnte, darüber haben sich Studierende der Hochschule Coburg Gedanken gemacht. – Wir stellen ihre Ideen vor.

GooglePlay