Willkommen


Bücher, einfach mit Liebe gemacht.

Wir erzählen, wie ein Postbeamter zum Verleger für bibliophile Bücher und Kalender wurde. Und wie er sich dabei vor allem für heimische Literaten und Künstler einsetzt. Ein paar Gedichte gibt`s zusätzlich.

AmazonGooglePlay

Was ist ein Urkorn? Was ist Emmer?

Unser heutiger Weizen ist völlig überzüchtet und steht im Verdacht, durch sein Klebereiweiß Gluten u.a. Zöliakie zu verursachen. Vor allem Biobauern entdecken daher alte Getreidesorten neu – auch in Oberfranken. Mit Rezepten zum Nachkochen und Backen.

AmazonGooglePlay

Von Oberfranken via Böhmen nach Oberfranken

Sind Sie Eisenbahnfan? Oder möchten sie mal einen Kurztrip unternehmen, den auch Ihre Kids spannend finden? Dann steigen Sie doch ein in Hof, lassen sie sich durch` s Egerland fahren und machen Sie interessante Zwischenstopps bei unseren tschechischen Nachbarn.

AmazonGooglePlay

Mit Hightech in die Wochenstube seltener Fledermäuse

Digitalisierung und modernste (Kamera-) technik macht auch vor Naturschützern nicht halt. Wie diese helfen, die vom Aussterben bedrohte, in Oberfranken aber noch heimische Hufeisennase zu retten, lesen Sie in der neuen Ausgabe von ECHT Oberfranken.

AmazonGooglePlay

Ausgabe 42

Ab KW 29 im Handel: die 41. Ausgabe unseres Magazins ECHT Oberfranken.

Die neue Ausgabe ist wie gewohnt im Zeitschriften- und Buchhandel sowie in den Bahnhofsbuchhandlungen erhältlich. Oder direkt beim Verlag unter Tel. 09221- 407 8120 oder unter info@echt-oberfranken.de

AmazonGooglePlay

Das Auto zum besten Ort der Welt machen

Einst aus einer Zigarrenfabrikation hervorgegangen, feiert der Automobilzulieferer Dr. Schneider in Kronach-Neuses im Herbst 90-jähriges Jubiläum. Die sonst eher pressescheuen Inhaberinnen und Gesellschafterinnen, die Schwestern Sylvia Schmidt und Annette Schneider haben aus diesem Grund ECHT Oberfranken ein Interview gegeben.

AmazonGooglePlay

Rettung aus der Luft

Sie haben ihn bestimmt schon oft am Himmel kreisen sehen und sich gefragt: Was mag da wieder passiert sein? Christoph 20 heißt der Rettungshubschrauber des ADAC, der im Raum Oberfranken im Einsatz ist. ECHT Oberfranken-Chefredakteurin Cornelia Masel-Huth war mit dem Einsatzteam unterwegs.

AmazonGooglePlay

Traute, liebe Heimatstädtchen

Oberfranken aus der Vogelperspektive: Wir setzen unsere beliebte Serie von Fotostrecken fort, diesmal mit kleinen „Rothenburgs“. In diesen putzigen Zwergstädten scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Wert, sie zu entdecken!

AmazonGooglePlay

Sein Traum: In Afrika sterben

Die Zeit arbeitet gegen sie: Für die indigenen Völker dieser Erde ist kein Platz in unserer hyperzivilisierten, übertechnisierten Welt. Es gibt kaum mehr ein Volk, das noch nicht oder zumindest kaum von der Außenwelt beeinflusst ist. Den letzten ihrer Art ist der Abenteurer, Geschäftsmann und Autor Wolfgang Uhl auf der Spur.

AmazonGooglePlay

Wissen Sie, was Hülen sind?

Dr. Herbert Rebhan, Leiter des Sachgebiets Naturschutz an der Regierung von Oberfranken setzt sich auch privat für den Naturschutz und den Erhalt oder die Renaturierung der oberfränkischen Naturkostbarkeiten ein. In seine Artikeln und Bildern erklärt er anschaulich oft unbekannte Zusammenhänge. Diesmal eben zu den Hülen.

AmazonGooglePlay